Garantiebestimmungen

§ 1 Freiwillige Geld-zurück-Garantie

1.1 Wir gewähren für alle Grundvarianten* neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht eine freiwillige Geld-zurück-Garantie, welche für 60 Tage, ab dem Erhalt der Ware gilt. Es gilt sowohl für bereits geöffnete Waren, als auch für Waren, welche sich noch in der OVP befinden. Zudem kann die Garantie nur einmalig pro Kunde in Anspruch genommen werden.

Des Weiteren werden alle original verpackten Waren innerhalb dieser freiwilligen Geld-zurück-Garantie innerhalb der 60 Tagen ab Erhalt der Ware ebenfalls angenommen.

Mit dieser freiwilligen Geld-zurück-Garantie können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist vom Vertrag lösen, indem Sie mittels einer eindeutigen Erklärung innerhalb von 60 Tagen nach Erhalt der Ware uns von Ihrer Rücktrittsentscheidung informieren. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus.

*Alle Produkte von NaroVital werden in drei Varianten angeboten. Als Grundvariante zählt immer der Artikel mit der niedrigsten Anzahl an Einheiten. Sollte nur eine Variante auswählbar sein, so zählt auch hier die Variante mit der niedrigsten Anzahl an Einheiten.

Beispiel: NaroVital Hair-Power wird in 1, 3 und 6 Einheiten angeboten. Hier zählt die Grundvariante mit einer Dose. Somit ist die Rücknahme beim Kauf von 3 oder 6 geöffneten Dosen ausgeschlossen.

Eine komplette Rücknahme kann nur erzielt werden, wenn höchstens eine Dose geöffnet wurde und alle weiteren noch original verpackt sind.

1.2 Bitte senden Sie Ihre Erklärung an:

GbR, Grimm Timo, Bereda David, Barbarossastraße 53, 67655 Kaiserslautern, oder per Mail an folgende E-Mail-Adresse: info@narovital.com

1.3 Bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts erfolgt die Rückzahlung auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bei Zahlung per Überweisung (Vorkasse) wird die Rücküberweisung an das Konto geleistet, von dem die Überweisung ausging. Sollten Sie per Paypal / Kreditkarte gezahlt haben, erfolgt die Rückerüberweisung auf das dazugehörige Paypal -/ Kreditkartenkonto.

1.4 Das gesetzliche Widerrufsrecht (§ 1 Widerrufsrecht) wird von dem ergänzenden vertraglich eingeräumten (freiwilligen) Rückgaberecht nicht beeinträchtigt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht (§1 Widerrufsrecht) gelten ausnahmslos die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Zudem beschränkt das freiwillige Rückgaberecht (60 Tage Geld-zurück-Garantie) nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Ihnen ohne Einschränkungen erhalten bleiben.